#32 Selbstliebe, Wertschätzung & (Female) Empowerment

In dieser Podcast-Folge habe ich über die Themen Selbstliebe, Wertschätzung und (Female) Empowerment gesprochen.

So viele Menschen, sind andauernd damit beschäftigt ihr Äußeres zu optimieren und sich eine Fassade aufzubauen, dass sie gar keine Kraft mehr dafür haben sich um die eigentliche Baustelle im Innen zu kümmern.

Und anstatt mehr von innen heraus zu strahlen, vermitteln sie sich so immer mehr das Gefühl noch nicht richtig zu sein, so wie sie sind.

Ein schlechtes Umfeld, die Medien, negative Glaubenssätze, die sich vor Jahren eingeprägt haben - all' das trägt seinen Teil dazu bei, dass sich dieses Gefühl festigt.

Oft ist unser eigenes Bild von uns wesentlich schlechter, als das, wie wir wirklich sind - viele legen den Fokus auf ihre Makel und das Negative, anstatt das Positive zu sehen und so mangelt es den meisten Menschen an eigener Wertschätzung und Selbstliebe.


In der Podcast-Folge habe ich euch von einem Video erzählt, in dem ein Phantom-Zeichner einmal Frauen anhand ihrer eigenen Beschreibung skizziert hat und im Anschluss anhand der Beschreibung aus der Sicht von jemand anderem. Die Ergebnisse sind erschreckend!

Leider habe ich das Video von damals nicht mehr gefunden, aber dir hier ein ganz, ganz ähnliches Video heraus gesucht.

Bitte beachte dabei, dass du, wenn du auf den Play-Button klickst, einen Youtube-Anbieter nutzt und Youtube seine eigene Datenschutz-Vereinbarung hat, wodurch einige Daten womöglich automatisch im Hintergrund verarbeitet werden. Mehr dazu findest du hier.



Wenn dich die Themen interessieren und du direkt zwei praktische Tools an die Hand bekommen möchtest, wie du dich und andere mehr wertschätzen lernst, hör unbedingt in die Podcastfolge #32 rein. Du findest die Folge entweder hier im Web-Player, oder bei Spotify & Co.

Viel Spaß!


Und denk daran: So wie du bist, bist du hier und jetzt genau richtig!


Deine

Elise im Wunderland